Gästebuch Hubertus Bendi, virtuelles Fotoapparatemuseum
Neu:Für einen Eintrag schreiben Sie mir bitte eine Email mit dem Text, so wie Sie ihn veröffentlicht haben wollen. Bitte dafür info-at-bleckedermoor benutzen. Das Formular zum Eintippen habe ich Ende 2017 gelöscht, weil es nicht sicher war nach heutigem Stand der Dinge.
Zum Anschauen vorhandener Einträge bitte hier klicken

 
 
 
 
 
 
 
 
                   















Am 09.04.2013 schrieb K.H. Münter nach der Hilfe an seiner schwarzen Contaflex super BC
Lieber Herr Bendi,
Sie haben mir mit meiner schwarzen Contaflex BC sehr geholfen.
Daß der Zentralverschluß mal gereinigt und neu geschmiert werden musste war mir beim Kauf klar.
Daß jedoch die Entfernungseinstellung dermaßen verstellt war, konnte ich seinerzeit nicht ahnen.
Ihnen habe ich es zu verdanken, daß diese schöne Kamera wieder wie früher funktioniert.
Durch Nachforschungen weiß ich, daß nicht nur die Contarex, sondern auch die Contaflex, was Reparaturen anbelangt, sehr anspruchsvoll ist und nur noch wenige diese Technik beherrschen.
Natürlich werde ich Sie weiter empfehlen.
Es wäre doch schade, wenn so schöne Kameras mangels Wartung in Vitrinen ihr Dasein fristen müssten, statt benützt zu werden.
Besonders aufgefallen ist mir dies beim Belichten eines SPUR-Copex-S/W-Films. Da zeigt sich, welche "Reserven" das Tessar-Objektiv und die Contaflex drin haben und das bei einer so alten Konstruktion!
Nochmals vielen Dank für Ihre Hilfe!
K.H. Münter
Am 10.01.2013 schrieb Tilo D. nach dem Kauf genau dieser Contaflex super BC
Hallo Herr Bendi,
vielen Dank für den Verkauf der Contaflex. Sie ist in einem wirklich tollem Zustand und voll funktionsfähig. Ich freue mich schon darauf, bei besserem Wetter, erste Fotos damit machen zu können.
Auch Ihre Website verdient volle Anerkennung, dies habe ich mit großem Interesse studiert.
Ihnen weiterhin alles Gute!
Viele Grüße
Tilo
 
Am 24.02.2012 und 25.02.2012 schrieb Ralf Quehl noch einmal, nachdem ich zwei Belichtungsmesser an seinen super B's repariert habe.
Hallo Herr Bendi,
Sie haben das unmögliche möglich gemacht und mir einen RIESIGEN Gefallen getan. Die Cameras funktionieren perfekt und ich hätte das so nie erwartet.
Es ist mir ein Rätsel, wie Sie das hinbekommen haben!!!
Sie bekommen die Reparaturen vollkommen ohne Montagespuren hin und so etwas bin ich von anderen nicht gewohnt - auch dafür möchte ich mich bedanken!
Gruß!
Ralf QUehl

 
 
  Hallo Herr Bendi,
habe mir das gerade mal angesehen mit dem Umbau der Contaflex super bc wegen des defekten Batteriefaches. Ihre Lösung mit dem Batteriefach ist schlichtweg genial. Bin beeindruckt von dem, was Sie so machen ... diese Fähigkeiten hätte ich auch gerne.
Das leidige Batteriefach der Contaflex super bc ist somit verschwunden und die Contaflex sieht zudem noch besser aus.
Gruß und noch mal danke!
Ralf Quehl
Am 14.02.2012 12:05 Uhr schrieb Friedhelm Voellmer
Hallo Herr Bendi,
noch einmal schönen Dank für den Verkauf der Beltica II.
Eine wirklich sehr schöne Kamera.
So macht einkaufen Spaß, es geht halt auch ohne große Handelsplattform.
Die ein oder andere Kamera habe ich noch im Auge, aber mal schauen. Wenn man von Luft und Liebe leben könnte, würde ich sofort zugreifen.
Bis zum nächsten Mal.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhelm Voellmer
Am 29.01.2012 10:03 Uhrschrieb Boris Wieckhorst
Hallo Herr Bendi,
erst einmal darf ich Ihnen ein großes Lob für die wundervollen Seiten Ihres virtuellen Fotomuseums aussprechen.
Mit großem Intresse habe mich durch die verschiedenen Themen gelesen und ich bin wirklich begeistert.
Ich selbst bin eher Anwender als Sammler, freue mich dass viele alte Kameras immer noch gute Bilder machen und habe über die Jahre eine kleine Anzahl an Stücken zusammengetragen, die zu schade zum Wegschmeißen waren.
Natürlich haben die meisten älteren Kameras schon etwas von der Welt gesehen und das sieht man ihnen an. So besteht auch bei mir der Wunsch kleinere Schönheitsreparaturen selbst durchzuführen. Allerdings möchte ich da doch mit mit nötigem Sachverstand herrangehen und bin so beim Stöbern im Netz auf Ihre Seite gestoßen.
Mit großem Intresse habe ich Ihre Seiten über die Restaurierung der Zeiss Super Ikonta gelesen. Ich selbst will gar nicht so weit gehen, dass ich die Chromteile wieder neu verchromen möchte, aber die Repartur der Belederung interessiert mich. Klar wird ein wenig neumodischer Kleber sicher helfen, aber dann wäre das sicher keine Restaurierung und alle nachfolgenden Restauratoren würden ihr Leid mit dem Entfernen des neumodischen Klebers haben..............
Vielen Dank!
Einen schönen Gruß nach Bleckede!
Mit freundlichem Gruß
Boris Wieckhorst
http://www.pierre-locca-photo.com
Am 17.01.2012 um 19:04 Uhr schrieb Ralf Quehl:
 

"super schöne homepage mit vielen Informationen. Dank Ferndiagnose von Herr Bendi funktionieren wieder drei meiner defekten Contaflex Cameras - das Batteriefach der Cameras war oxydiert.
Wäre ich nie drauf gekommen.
Vielen Dank!
Ralf Quehl"
Am 07.12.2011 um 19:51 Uhr schrieb Dr. Thomas Knappstein:
 

Lieber Herr Bendi,
nochmals vielen Dank für die klasse Zeiss Super Ikonta BX 533/16, die Sie uns verkauften. Sie haben uns nicht zuviel versprochen, die Kamera war wirklich "mint", in bester Kondition - und das bei dem Alter.
Vielen Dank und beste Grüße

  Dr. Thomas Knappstein
 
Am 10.04.2011 10:37, schrieb Alexandra Si...:
  Hallo Herr Bendi,
ich wollte nur eine kurze Rückmeldung geben. Ich bin wirklich begeistert von der Hapo... auch der Zustand der Kamera an sich ist top. Ich bin sehr froh, dass ich das gute Stück bei Ihnen gekauft habe. Gerne komme ich natürlich auf Ihr Angebot zurück, sollten sich kleine Weh-Wehchen bemerkbar machen. Angesichts des Alters ist da ja immer was zu erwarten. Gerade auch, weil ich sie im Gebrauch habe.

 
Viele Grüße aus dem Süden
Alexandra Si.....
 
(auf Wunsch der Käuferin ist der Nachname gekürzt)
Gunter Walter aus Schneverdingen schrieb am 28.06.2011:
Hallo Herr Bendi,
Ihr Fotoapparatemuseum ist sehr interessant, umfangreich und sehr informativ mit vielen nützlichen Hinweisen. So wie Sie will ich auch hoffen, daß es sowohl im Großbildformat und Kleinbildformat noch lange entsprechende Filme produziert werden, um weiterhin qualitativ hochwertige Aufnahmen auch mit uralten Kameras machen zu können. Wir telefonieren mal wieder.
Für heute beste Grüße
Gunter Walter


zurück nach oben
 
 

zur Übersicht